Firewalker

... und so, nach mehreren Anstrengungen und Beschwerlichkeiten, kommt der zweite Teil unsere 80er Jahre Film Jamboree.

……FIREWALKER!

Was? Den kennt Ihr nicht. Ex Marine Max Donigan, A.k.a. Chuck Norris, geht auf Schatzjagd in einem Roundhouse kick geladenen Indiana Jones Hommage. Echt nicht? Da spielen aber sogar Oscar Gewinner mit.

Bei 75 Roundhouse Kicks habe ich aufgehört zu zählen. Allerdings die gezählten 75 tauchten in den ersten 15 Minuten auf. Trinkspiel Idee! Für jeden Roundhouse Kick, ein Shot. Viel Glück!

"El Coyote" Der "Bösewicht" oder nur ein etwas ehrgeiziger Einheimischer? Kämpfte übrigens auch gegen den Predator auch ohne grossen Erfolg. Tja, wer es schon mal nicht gegen Chuck Norris, oder den Predator schafft, sollte vielleicht mal sein Ehrgeiz ein Hauch runterschrauben.

In 1983 gewann Louis Gossest Jr. den Oscar für seine Rolle in "Officer and a Gentlemen" und nach dieser Prüfung beweist er sich natürlich als würdig und fähig neben dem Chuck zu spielen. Er sollte eigentlich einen zweiten Oscar bekommen, weil er beeindruckend seine Angst von Chuck Norris' Roundhouse Kicks meisterhaft unter Kontrolle behält.

Melody Anderson, einst mit dem Flash Gordon zusammen, steigt natürlich auf als romantisch Angezielte von Chuck.

Manche beschimpfen "Firewalker" als eine billige Kopie von Indiana Jones. Ja an sich, als wenn der Corvette ein billige Kopie eines Mustang wäre. Beide sind erstklassige Muscle Cars, beide flitzen aber manche brauchen mehr Benzin um auf Speed zu kommen.

alt

Und natürlich noch der Link zum Trailer

Firewalker Trailer